Projekt

Daten zum Projekt

Workshop "Making the Multilateral Investment Court Beneficial for Sub-Saharan Africa"

Initiative: Wissen für morgen – Kooperative Forschungsvorhaben im subsaharischen Afrika
Ausschreibung: Symposien, Workshops und Sommerschulen
Bewilligung: 26.02.2021
Laufzeit: 1 Jahr

Projektinformationen

Veranstaltungstermin: 07.2022 in Johannesburg, South Africa

Projektbeteiligte

  • Dr. Martin Jarrett

    Max-Planck-Institut für ausländisches
    öffentliches Recht und Völkerrecht
    Heidelberg

  • Prof. Dr. Emmanuel Laryea, Ph.D.

    Monash University
    Faculty of Law
    Monash Centre for Commercial Law and
    Regulatory Studies
    Melbourne
    Australien

  • Prof. Jonathan Klaaren

    University of the Witwatersrand
    Faculty of Commerce, Law & Management
    Southern Centre for Inequality Studies
    Johannesburg
    Südafrika